Aktuelle Informationen

07.08.2020: Neue Informationen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie vermutet, gibt es immer wieder mal Infos, die ich auf diesem Wege loswerden möchte. Heute fielen folgende Entscheidungen:

  • Der MNS braucht am frühen Morgen und in der großen Pause auf dem Hof nicht getragen werden. Bei Bewegungen im Gebäude und beim Gang zum Essenraum muss er angelegt werden.
  • Zum Sportunterricht treffen sich die SuS der 5./6. Klassen am Mappenregal, die SuS der 7./8. Klassen gehen zum Sporthalleneingang und die SuS der Klassen 9/10 warten am Volleyballfeld auf die Sportlehrer.
  • Vertretungspläne und Aushänge befinden sich für die Kl.5/6 im Schaukasten, für Kl.7/8 an der Eingangstür zum Ch-Raum und für die Kl. 9/10 am Fenster des Hausmeisters.
  • Möchten Eltern oder betriebsfremde Personen ins Schulhaus, bitten wir vorher um eine telefonische Info und um die Nutzung der Klingel an der rechten Straßeneingangstür.

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und die Unterstützung.
gez. Carmen Hübner

 

05.08.2020:  Änderungen

Sehr geehrte Eltern,
es gibt Verändeungen im Schulbetrieb, u.a. die Maskenpflicht. Bitte lesen Sie die folgenden Dateien aufmerksam:

31.07.2020:
1.
Vorläufiges Konzept für die Unterrichts- und Schulorganisation
im SJ 2020/2021 (mit Änderungen vom 31.07.2020) [Datei wurde entfernt]

2.Informationsschreiben an die Eltern

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der momentane Situation sind für die Klassen ausschließlich zu nutzende Hofbereiche und Eingänge vorgeschrieben. Zwar kommen die Klassen zu verschiedenen Zeiten, Fahrschüler der Gemeinden aller Gruppen sind mitunter aber gleichzeitig da. Deshalb müssen die Nutzungseinschränkungen für Eingänge strengstens eingehalten werden.

Ab Montag, d. 03.08.2020 darf aufgrund der momentanen Situation der Hofeingang an der Sporthalle  nur von Schülerinnen und Schülern der 7. Klassen benutzt werden. Der Parkplatz an der Sporthalle ist für niemanden befahrbar. Deshalb müssen Schüler anderer Klassen, die mit dem Eltern-PKW gebracht werden, an der Straße oder im Bereich zwischen Kirche und Altenheim aussteigen und von da aus entlang der Tiergartenstraße zu den  Haupteingängen gehen.

Schüler der Klassen 5 und 6 gelangen über die Haupteingänge auf den Schulhof.

Schüler der Klasse 7 nutzen ausschließlich den Hofeingang an der Sporthalle.

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis.
Außerdem möchte ich Ihnen weitere Informationen zur Verfügung stellen, die unter diesem Schreiben zum Download bereit stehen.

Mit freundlichen Grüßen

Gez. Carmen Hübner
-Schulleiterin-

 

30.07.2020: Schulbetrieb ab 03.08.2020

Sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns, dass in den Schulbetrieb ein bisschen mehr Normalität einkehrt und
wir Ihr Kind ab 03.08. im Klassenverband unterrichten können.
Dennoch müssen wir einige Bestimmungen beachten. Die nachfolgenden Dateien enthalten wichtige Informationen zum Schulbetrieb und zum Ablauf in der ersten Schulwoche.

Mit freundlichen Grüßen,
die Schulleitung

weitere Hinweise:

  • für die 8. Klasse zu den Werkstatttagen unter Jahrgang 8
  • für die 9. Klasse zum Betriebspraktikum unter Jahrgang 9
  • für die 10. Klasse zum Betriebspraktikum unter Jahrgang10
  • die neuen Passwörter werden am ersten Unterrichtstag den Schüler/innen durch den Klassenlehrer mitgeteilt

 

26.06.2020: Planung des neuen Schuljahres

Sehr geehrte Eltern,

die erste Ferienwoche haben wir genutzt, um das neue Schuljahr in Anfängen vorzubereiten. Erklärtes Ziel des Bildungsministeriums ist, die Schulen weitestgehend in den Präsenzunterricht zurückzuführen  und diesen mit Elementen des Distanzunterrichts zu ergänzen, sodass die Stundentafel erfüllt werden kann. Der Präsenzunterricht wird in definierten Gruppen mit einem festen Lehrerteam in fest gelegten Unterrichtsräumen abgesichert. Wir haben Maßnahmen erdacht, um die Begegnung der Klassen  durch eine geeignete Wegeführung und einen leicht zeitversetzten Unterrichtsbeginn weitestgehend zu vermeiden. Die Unterrichts- und Pausenzeiten werden dem angepasst und auch für die Mittagsversorgung sind wir um eine Lösung bemüht.
Da es in ca. drei Wochen nochmals Abstimmungen zwischen dem Bildungsministerium und dem für Gesundheit zuständigen Ressort geben wird, werden wir unsere Überlegungen und Planungen anschließend überarbeiten. Sobald alles entsprechend sicher geregelt und unser Hygienekonzept vom Gesundheitsamt genehmigt ist, werden Sie durch uns in der letzten Ferienwoche informiert. Auch zu Beginn des neuen Schuljahres werden wir mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder besondere Hygienemaßnahmen durchsetzen müssen.
Ich bitte Sie schon an dieser Stelle dafür um Verständnis und um Ihre Mitwirkung sowie die Ihrer Kinder.

Für die Sommerzeit wünsche ich Ihnen Erholung und Entspannung und Ihren Kindern schöne Ferien.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Carmen Hübner
-Schulleiterin-

 

24.06.2020: Liebe Eltern,

der kostenlose Zugang zum Online-LernCenter der Schülerhilfe wurde verlängert. Dies und weitere aktuelle Angebote finden Sie unter:Externe Angebote für Schüler

18.06.2020: Schreiben von der Ministerin über zusätzliche außerschulische Lern- und Förderangebote in den Sommerferien 2020 

Antrag Notbetreuung

Anleitung Home-Office

5a

5b

5c

5m

6a

6b

6c

6m

7a

7b

8a

8b

9a

9b

10a

10b