Elternversammlung

Klasse 5a Di, 27.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 5b Di, 27.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 5c Di, 27.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 6a Di, 27.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 6b Di, 27.09.2016 19:00 Uhr
Klasse 6c
Klasse 6m Di, 27.09.2016 19:00 Uhr
Klasse 7a Mo, 26.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 7b Mo, 26.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 8a Mi, 21.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 8b Mi, 21.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 9a Mi, 28.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 9b Mi, 28.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 10a Mi, 28.09.2016 18:30 Uhr
Klasse 10c Mi, 28.09.2016 18:30 Uhr
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für

Betriebspraktikum Klasse 9 und 10

Am Anfang des Schuljahres hatten unsere Schüler ihre Praktikumszeit. Die 9. Klassen konnten für 2 Wochen und die 10. Klassen für 1 Woche einen Einblick ins Arbeitsleben bekommen und sich im Berufsalltag testen. Für diese Zeit sollte man sich eine Praktikumsstelle suchen,in der man Erfahrungen über einenBeruf sammeln konnten. Ob bei der Polizei, den Stadtwerken, im Krankenhaus oder bei der Deutschen Post…….die Liste der Betriebe war lang.  Am Ende ihrer Praktikumszeit tauschten sich die Schüler untereinander aus und erfuhren so, was ihre Klassenkameraden erlebt haben.
Allen hat ihr Praktikum gut gefallen und sie freuen sich aufs neue Schuljahr.(Jonas)

Den Beruf konnte man sich selber aussuchen. Die Arbeitszeit pro Tag betrug sieben Stunden. Schlau war es, einen Beruf sich auszusuchen, in dem  man später auch arbeiten möchte. Das Praktikum galt quasi als „Reinschnuppern in den Beruf“. Bei uns in der Klasse ging es in alle Richtungen von Berufen, ich habe zum Beispiel als KFZ-Mechatroniker bei RAS gearbeitet, andere im Bereich der Medizin oder bei der Post. Mir persönlich hat es gefallen und ich finde es gut, dass wir die Möglichkeit auf ein Praktikum hatten. (Aurel)

Ich war in den 2 Wochen Praktikum bei der Forst. Ich musste mit helfen Radwege frei zuschneiden oder hab mitgeholfen bei der Verkehrssicherung. Verkehrsicherung bedeutet, dass an der Straße geguckt wird, welche Bäume eine Gefahr sein könnten und werden dann weggenommen. Zu dem musste ich auch noch mithelfen beim Holzeinschlag. Und ich könnte mir gut vorstellen, später bei der Forst zu arbeiten, da man viel draußen an der frischen Luft ist und viel Bewegung hat. Obwohl es sehr anstrengend war hat es mir sehr Spaß gemacht. (Jeremy) 

In meinem ein wöchigem Praktikum habe ich gelernt wie ein normaler Arbeitstag ist und aussieht. Als Krankenpfleger im Krankenhaus habe ich erfahren, wie es ist Patient und auch Arzt bzw. Pfleger zu sein. Meine eigentliche Aufgabe war es, Krankenpflegern zu begleiten und auch wenn notwendig zu helfen. Allerdings habe ich nach dem 1. Tag relativ selbstständig gearbeitet. Mein Arbeitstag begann morgens um sechs, danach gab es die Übergabe vom Nachtdienst und dann wurden schon die ersten Patienten vor dem Frühstück gewaschen. Nach dem Austeilen des Frühstücks in den über 70 Zimmern konnte man es wieder einsammeln. Bis zum Mittag hatte ich  hauptsächlich  meine Zeit bei den Patienten verbracht. Dort habe ich z.B. den Blutdruck gemessen oder sie auch gewaschen. Wenn Patienten entlassen wurden, hab ich natürlich auch das Bett neu bezogen. Das verlegen mancher Patienten war natürlich auch dabei, wenn sie z.B. eine Operation hatten. Nach dem Aus-und Einteilen des Mittags, habe ich mich wieder um die Patienten gekümmert und manchen geholfen beim Toilettengang oder auch beim wechseln der Windel/Hose. Um 14 Uhr gab es zum Schluss nochmal Tee oder Kaffee und nach dem austeilen war mein Arbeitstag vorbei. Ich habe in dem Praktikum gelernt das die wirkliche Arbeit sehr anstrengend ist, jedoch hat es Spaß gemacht. (Moritz)

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Betriebspraktikum Klasse 9 und 10

Physikalische Experimente

Im Rahmen eines Projekttages werden Schüler der 6. und 9. Klasse gemeinsam mit dem Fachlehrer Physik zum Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) gehen und dort physikalische Experimente durchführen.

Folgende Termine sind für die Klassen geplant:

Klassenstufe 6 Augustastr. 18 a
6a Di, 01.11.2016
6b Do, 05.01.2017
6c Do, 12.01.2017
6m Di, 24.01.2017
Klassenstufe 9 Kalkhorstweg 53
9a Do, 01.12.2016
9b Do, 08.12.2016
Die genauen Informationen zum Ablauf erhalten die Schüler von dem begleitenden Kollegen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Physikalische Experimente

Letzter Schultag

Um 7:45 Uhr fand die Schulvollversammlung statt.
Es wurden die Urkunden der Schulleitung  übergeben.

Die 5. Klassen führten ein Abwurfballturnier durch, welches eine Manschaft der 5b gewann.

In einer feierlichen Veranstaltung wurden unsere Sechsklässler aus der Orientierungsstufe entlassen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Letzter Schultag

Schüler der 7. Klasse holen sich Hilfe beim Nordkurier

Nordkurier 19.07.2016

Nordkurier 19.07.2016

In allen Klassen unserer Schule finden in der letzten Woche verschiedenste Projekte statt
wie z. Bsp. „Wir bauen ein Haus“, „Theoretische Fahrradprüfung“, ADAC-Projekt, Biologieprojekt, „Vorstellungsgepräche“,…………………… „Stadtrallye“ in der 7. Klasse, wo unsere Schüler sich so gar Hilfe beim Nordkurier holten.

Natürlich gibt es auch verschiedene Wandertage.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schüler der 7. Klasse holen sich Hilfe beim Nordkurier

Leea wartet zur Zeugnisausgabe mit CO2-neutralem Gratiseis auf

Leea_Logo_GmbHEine leckere Überraschung hat sich das Landeszentrum für erneuerbare Energien M-V (Leea) in Neustrelitz ausgedacht. Alle Schüler, die am kommenden Freitag, den 22. Juli, eine Eintrittskarte in die Erlebniswelt kaufen, erhalten gratis ein Eis. Damit sollen die an diesem Tag erhaltenen Zeugnisse und der Start in die Sommerferien versüßt werden.

Wie vom Leea nicht anders zu erwarten, handelt es sich bei der Gratiszugabe nicht um irgendein Eis. Die Aktion ist zusammen mit der Berliner Eismanufaktur „Florida-Eis“ vorbereitet worden, die die Neustrelitzer Einrichtung beliefert. Der Spandauer Betrieb produziert nach eigenen Angaben CO2-neutral und gewinnt Energie durch Photovoltaik und Windkraft. Die Auslieferfahrzeuge werden über Nacht so mit Kälte aufgeladen, dass sie den ganzen Tag ohne externe Kühlung auskommen. Das Bundesumweltministerium hat den Betrieb als Klimaschutzunternehmen ausgezeichnet.

Das Leea hat für die Sommerferien in M-V seine Öffnungszeiten erweitert.
Es empfängt seine Besucher täglich von 11 bis 17 Uhr.

www.leea-mv.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Leea wartet zur Zeugnisausgabe mit CO2-neutralem Gratiseis auf

Zeugnisausgabe Klasse 10 am 15.07.2016

IMG_3581

Abschlussjahrgang 2015/16

Wir wünschen allen Schülern
einen erfolgreichen Start ins Berufsleben 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zeugnisausgabe Klasse 10 am 15.07.2016

Indische Gäste in Neustrelitz

Elternbrief                                                       Neustrelitz, d. 04.07.16

Unterbringung indischer Gäste in Gastfamilien

Sehr geehrte Eltern,

im Oktober haben wir voraussichtlich eine indische Theatergruppe bei uns zu Gast, die auf Einladung des Kulturvereins  in Neustrelitz gastiert.

Die Gruppe besteht aus  Darstellern im Alter von 9- 18 Jahren.

Geplant sind eine Schülervorstellung bei uns in der Schule und eine stadtoffene Aufführung für interessierte Bürger. Der Ablaufplan befindet sich auf der Rückseite.

Die Schauspieler benötigen eine Unterbringung. Wir wären Ihnen dabei für Ihre Unterstützung dankbar.

Sollte es Ihnen möglich sein, einen Gast zu beherbergen, füllen Sie bitte den unteren Abschnitt des Schreibens aus und geben Sie ihn bitte bis 20.07.16 an uns zurück.

Mit freundlichen Grüßen und herzlichem Dank

Carmen Hübner
-Schulleiterin-

 

zum Ausdrucken         Aufnahme eines indischen Gastes

Zutreffendes bitte ankreuzen                            

Aufnahme eines indischen Gastes

Familie:                                                                               Klasse:

  • Wir können einen Gast vom 20.10.16 bis 21.10.16 aufnehmen.
  • Wir können einen Gast vom 21.10.16 bis 22.10.16 aufnehmen.
  • Wir können einen Gast vom 22.10.16 bis 23.10.16 aufnehmen.

Datum/ Unterschrift der Eltern:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Indische Gäste in Neustrelitz

8mal in Waren auf dem Siegertreppchen

IMG_4137

Am 28.06.2016 fand in Waren der Endkampf der Leichtathletik – Jugend – Sportspiele des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte statt. Sportler aus 49 Schule gingen hier an den Start. Die Nehru – Schule stellte 12 Sportler, die in spannenden Wettkämpfen mit guten Leistungen überzeugen konnten. Ein herausragendes Ergebnis  erzielte  Pascal Kasper,  der in der Disziplin Weitsprung in der Wertungsklasse 7 (WK7) mit einer Weite von 5,09 m den 1. Platz ereichte.

Die weiteren Ergebnisse:

2.Platz:

Carlos Baumgart (WK4) Weitsprung – 4,00 m

Anton Petters (WK5) 800m – 2.34 min

Tommy Freese (WK6) 800m – 2.27 min

Justin Eisold (WK8) 800m – 2.25 min

3.Platz:

Miho Akazawa (WK4) 50m – 8,13 sec

Pascal Kasper (WK7) 800m –

Justin Eisold (WK8) 75m – 7,64 sec

Vielen Dank für euern Einsatz und
herzlichen Glückwunsch!!!!!!

FS Sport, Jonas Werner(9c)

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 8mal in Waren auf dem Siegertreppchen

Letzter Schultag unserer 10. Klasse

DSCF6152Am 16.6.2016 haben die Schüler der 10. Klasse ihren letzten Schultag gefeiert.
Es wurden viele verschiedene Spiele gemacht wie zum Beispiel „Schokokuss-Wettessen“ , „Reise nach Jerusalem“ ………………….
Besonders die Lehrer und jüngere Schüler wurden bei vielen Spielen gefordert.
Am Ende haben sich die Schüler der 10. Klassen noch mit ein paar Worten bei den Lehrern bedankt.

 

 

Eine Auswahl der Fotos………

Viel Erfolg bei den Prüfungen!!!

Aurel Wellendorf, 9c
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Letzter Schultag unserer 10. Klasse